Das Uhrenindustriemuseum ist pandemiebedingt bis auf Weiteres geschlossen.

Der Geruch von Maschinenöl, klappernde Transmissionsriemen,
wummernde Stanzen, surrende feinmechanische Spezialmaschinen:
Im Uhrenindustriemuseum spüren und erleben Sie mit allen Sinnen,
wie in der einst größten Uhrenstadt der Welt Millionen von Zeitmessern
produziert wurden.

Ausgezeichnet mit dem Luigi Micheletti-Preis für das technikhistorische
'European Museum of the Year' finden Sie in Schwenningen ein Highlight
der Deutschen Uhrenstraße.