Veranstaltungen

Finale von Pokal und Sixpack

Sonntag, 26. September 2021, 12:00 - 17:00 Uhr, Uhrenindustriemuseum

Wir bieten einen abwechslungsreichen Nachmittag als Finale unserer Ausstellung „Pokal und Sixpack – Sport in der Industriegesellschaft“. Bei freiem Eintritt und kulinarischem Gaumenschmaus gibt es Sportliches, Spielerisches und Wissenswertes.

Ein Hochrad-Workshop bietet dem Publikum die einmalige Gelegenheit, wie zu Urgroßeltern-Zeiten auf dem skurrilen Drahtesel zu reiten. Das will gelernt und gekonnt sein, weshalb die freundlichen ExpertInnen der Firma tour ab 14:00 Uhr mit Rad(t) und Tat zur Seite stehen.

Und für alle, die beim letzten Mal nicht dabei sein konnten, veranstaltet das Museum wieder ein vergnügliches Langsam-Radrennen. Dabei geht es ab 15:30 Uhr nicht nur um Körperbeherrschung und Geschicklichkeit, sondern auch um attraktive Preise. Die eigenen Fahrräder sind mitzubringen.

Tolle Preise gewinnen können auch die Besten beim Tipp-Kick-Torwandschießen, welches mit freundlicher Unterstützung der Firma Mieg von 12:00 – 17:00 Uhr über die Bühne geht.

Dafür, dass bei all diesen Aktivitäten kein Hungerast entsteht, sorgt Karlotte Streetfood mit leckeren warmen Spezialitäten, Kaffee, Kuchen und Getränken.

Den ganzen sportlichen Nachmittag über werden zudem kostenlose Kurzführungen durch die Sonderausstellung angeboten.

Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen ist frei.